Geschwisterwagen Hauck Duett 2 *Werbung*

[UNTERWEGS] ❄️ Werbung/Kooperation

Wie ihr ja wisst, bin ich Mutti von 2 kleinen Kindern im Alter von 18 Monaten und 5 Wochen. Ich habe mir natürlich schon in der Schwangerschaft Gedanken über einen Kinderwagen gemacht.
Wir haben nun von babymarkt den Duett 2 Geschwisterwagen von Hauck bekommen.

Der Aufbau ist wirklich recht leicht. Es ist alles schön in der Aufbauanleitung beschrieben. Das Aluminiumgestell steht schnell, sie Räder sind rasch montiert, ebenso die Babywanne und der Sitz für das Geschwisterkind.

Der Geschwisterwagen hat eine moderne Optik. Er wirkt nicht globig.
Die Materialien sind gut verarbeitet und von guter Qualität. Es lässt sich leicht abwischen.
Die Räder sind aus Kunststoff.

Die Babywanne lässt sich im Handumdrehen zum Sportsitz umbauen, wenn Mila-Lynn dann mal älter ist und alleine sitzen kann. Megan-Lia nimmt im Zweitsitz Platz. Dieser lässt sich auch leicht abmontieren. Die Sitze verfügen über ein 5-Punkte-Gurtsystem.
Beide Kinder haben genügend Platz.
Zusätzlich gibt es einen großen und praktischen Einkaufskorb. Die Feststellbremse ist ein absolutes Muss und bietet Sicherheit.
Die Kunststoffräder lassen sich sehr gut bewegen und bieten auch Dank der Federung ein gutes Fahrgefühl.

Meine beiden Kinder finden ausreichend Platz in dem Kinderwagen. Ausflüge und Einkäufe sind so problemlos möglich. Auch wenn Mila-Lynn größer ist, kann ich den Kinderwagen von Hauck mit dem Sportsitz nutzen.
Der Kinderwagen ist echt klasse.

 

❓Welchen Kinderwagen nutzt ihr oder habt ihr genutzt?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.