Produkttest Santaverde Aloe Vera Creme

Ich durfte über Bild der Frau von Santaverde Naturkosmetik eine Aloe Vera Gesichtscreme testen. http://www.santaverde.de/de/
Ich hatte mich für die Variante ohne Duft entschieden. Es gibt die Creme aber auch mit Duft.
Zusätzlich bekam ich noch 2 Proben von der Gesichtscreme mit Duft und ein Aloe Vera Hydro Repair Gel,was man vor dor Aloe Vera Creme auftragen kann.Vielen Dank dafür!

Nun aber zum Test:

Die Creme befindet sich in einer ansprechenden Verpackung,sogar mit Beipackzettel und enthält 30ml.Die Creme habe ich bei douglas für 24,99€ gesehen.
Die Creme hat als Hauptbestandteil den reinen Saft  aus Aloe Vera Blättern, der biologisch in Andalusien angebaut wird.
Die meisten Cremes enthalten im Übrigen Wasser als Hauptbestandteil.
Die Creme ist eine Tages-und Nachtcreme,die auch wertvolle Öle aus Traubenkernen und Avocadofrüchten enthält und somit viel Feuchtigkeit spendet und die Regeneration fördern soll.Sie ist sowohl für normale,als auch für empfindliche Haut geeignet.
Die Creme trägt man am Besten sehr dünn auf,was auch völlig ausreichend ist.Sie zieht wirklich sehr schnell ein und man fühlt sich weder zugekleistert,noch beschwert.
Toll finde ich,dass die Haut nach dem Eincremen nicht fettig aussieht und auch nicht übermäßig glänzt.
Durch die enthaltende Hyaluronsäure gibt sie der Haut auch Elaszität.
Die Haut ist nach dem Eincremen auch deutlich weicher.
Da ich eher trockene Haut habe,finde ich die Creme richtig prima und kann sie nur empfehlen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.