Produkttest Garnier Schaden Löscher-Serie

Für die Garnier Blogger-Academy durfte ich die neue Haarpflege-Serie Schaden Löscher testen.

In meinem Testpaket enthalten waren:
– kräftigendes Aufbau-Shampoo
– kräftigende Aufbau-Spülung
– auffüllende Creme-Kur
– Anti-Spliss-Serum Spitze Held

CAM00091

Das Shampoo enthält Schaden-Detektoren Protein und Amlaextrakt. Dises Shampoo soll tief in die Haarfaser eindringen und Risse im Haar auffüllen.Die Haaroberfläche soll versiegelt werden und dadurch sollen die Haare glänzend und widerstandsfähiger werden.
Preis: ca.2,25€

Die Spülung soll das Haar vor weiteren Schäden schützen und bereits vorhandene löschen.Das Haar soll nach der Behandlung einfach kämmbar sein. Auch die Spülung enthält das Protein und Amlaextrakt.
Preis: ca. 2,25€

Die Creme-Kur eignet sich für stark geschädigtes Haar. Es handelt sich um eine 3-Minuten-Kur. Mit jeder Anwendung sollen die Haarschäden beseitigt werden,das Haar aufgefüllt und versiegelt werden. Auch die Creme-Kur enthält das oben genannte Protein und Extrakt.
Preis: ca.3,95€

Das Anti-Spliss-Serum wird in trockenes oder nasses Haar einmassiert.Der Spliss soll dadurch aufgehalten und versiegelt werden.Das Protein und Extrakt sind auch hier enthalten.
Preis: ca.5,95€

Alle Produkte durften sehr angenehm fruchtig.
Tatsächlich verbesserte sich die Haarstruktur,die Haare wurden leicht kämmbar und es fitzte nichts mehr.
Die Produkte konnte mich überzeugen und ich kaufe sie gern wieder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.