Magische Manufaktur Öle

Ihr Lieben,

ebenfalls über das Bloggertreffen bekamen wir ein Öl von der Magischen Manufaktur zum Testen.

dav

Der Name „Magische Manufaktur“ hat mir erstmal nichts gesagt.Ich habe mich dann mal schlau gemacht.
Die Öle und auch Cremes stellt schon seit Jahren Inge Sandelmann her.Zunächst stellte sie die Produkte nur für den eigenen Gebrauch her,ihre Leidenschaft wurde aber immer größer und so stellte sie 2015 die Magische Manufaktur der Öffentlichkeit vor.Seit Juli 2016 führt Katy Timm gemeinsam mit Lutz Trojan die Magische Manufaktur und Inge Sandelmann steht weiterhin beratend zur Seite.

Wir haben das Öl „Venus-Liebe und Selbstliebe“ in einer blauen Flasche bekommen. Die Bezeichnung fanden wir schon erstmal merwürdig,besonders Selbstliebe 🙂 🙂

Es ist eine sinnliche, kostbare Duftkomposition, reichhaltige Pflege und die Kraft von Rosenquarz und Mondstein hüllen den Körper sanft tröstend und stärkend ein.
Wohlbefinden, Harmonie und Ausgeglichenheit finden den Weg in die Seele zurück
Besonders empfänglich reagiert das Herz Chakra auf die Wirkung. Optimal ist es daher für die Dekollépflege.
Man sich sich damit selbst massieren oder sich auch massieren lassen.
Ich habe mir von meinem Mann den Rücken damit massieren lassen.Ich fand die Substanz sehr angenehm,der Geruch war allerdings weniger meins und auch mein Mann fand den Geruch nicht so toll.Das Öl zog schnell ein und hinterließ ein Kribbeln auf der Haut.Die Durchblutung wurde sehr gut angeregt.

Hier mal die Inhaltsstoffe:
Sonnenblumenöl mit Vitamin E
Traubenkernöl
spez. Mischung äth. Öle
Mondstein, Rosenquarz

Ich finde die Zusammenstellung wirklich sehr interessant und ist mal was ganz anderes,als was ich bisher an Massageölen kenne.

Besonders toll fand ich auch den Tipp der Magischen Manufaktur mit dem Vollbad.
Man gibt in das Badewasser 2 Becher Schlagsahne und 3 Esslöffel Venus-Öl.
Herauskommt ein entspannendes und wohltuendes Bad.Einfach herrlich

In einer Flasche sind 100ml und sie kostet 18€.

Ich finde das Öl wirklich toll,denn es pflegt sehr gut,ist super für Massagen,aber auch für Vollbäder als Zusatz geeignet.Am Duft könnte man vielleicht noch ein klein wenig arbeiten.

Eure Olivia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.