Archiv für den Monat: August 2014

Produkttest Miau Katzengras

Ich bzw. meine 2 Katzen durften das Miau Katzengras testen.Als das Paket ankam war der Postbote sehr verärgert,da alles schon aus der Verpackung gebröckelt kam.
Als ich die Verpackung öffnete sah das Katzengras aber sehr frisch aus und war auch noch ganz.
Ich hatte es mir allerdings nicht so groß vorgestellt (40x60cm)

Miau Gras ist richtiges Gras und hat somit keine scharfen Kanten (wie zb bei Ziergras),woran sich die Katzen schneiden können.
Da meine 2 kleinen Katzen permanent meine Pflanzen anknabbern, dachte ich, könnte das Katzengras genau das Richtige sein.
Kitty hatte zunächst Angst und nur Muuk traute sich an das Katzengras heran. 

Er scharrte darauf herum, versuchte zu buddeln etc.,die Wohnung war voller Dreck und Gras. Die darauffolgenden Tagen gab sich das dann aber und alle beide kauten fröhlich daran herum, jedoch hielt es sie nicht davon ab, auch weiterhin meine anderen Pflanzen anzuknabbern. Nach ein paar Tagen war dann auch das Vergnügen dabei, da meine Katzen den großen Grasteppich als Katzenklo missbrauchten und so flog das Gras dann ganz schnell in den Müll.

Fazit: Ich finde die Idee mit dem Katzengras sehr gut, aber leider hat es bei uns keinen Erfolg gebracht. Ich denke,dass ein kleiner Blumentopf mit Katzengras besser ist.

brandnooz Box August 2014

Gestern kam meine brandnooz Box August an.

Enthalten waren diesmal:




1. Plüntsch Bio BioPorki 25g, 0,89€, Launch Oktober 2014

Dieses Würstchen hat sich gleich meine 2-jährige Tochter gekrallt, schwupps,war’s weg 🙂

2. Milford Tee Lemongras pur 28 Beutel, 1,79€, Launch Februar 2014

Genau meine Geschmacksrichtung und jetzt,wenn es wieder kalt wird, ist der Tee absolut perfekt.

3. Warsteiner Herb Alkoholfrei 0,33l, Preis je nach Händler, Launch Februar 2014

Leider gar nichts für mich,wird verschenkt.

4. THOMY Sandwich Creme Chipotle 225ml, 1,49€, Launch Mai 2014

Kann ich leider gar nicht gebrauchen,meine Kinder essen das nicht und ich mag sowas auch nicht.

5. 28 Drinks Pink Grapefruit Mint 0,25l, 1,00€, Launch Mai 2014

Das nenne ich doch mal eine interessante Geschmacksrichtung.Mir hat es richtig gut geschmeckt und würde ich daher auch wieder kaufen.

6. Volvic Natürliches Mineralwasser 0,5l, 0,55€, Launch Juli 2014

Natürliches Mineralwasser ohne Kohlensäure wird bei uns leider nicht getrunken,aber gern zum Kochen verwendet.

7. Hengstenberg Reisessig mit Zitronengrasnote 370ml, 1,99€, Launch April 2014

Wir mögen keinen Essig,daher bekommt ihn meine Oma.

8. Chio PopCorners 110g, 1,79€, Launch Mai 2014

Da wir ja Knabberzeug lieben, werden wir auch diese Neuheit gerne ausprobieren.

9. Wasa roggen traditionell 235g, 1,39€, Launch April 2014

Finde ich ganz toll und meine Kinder mögen es auch sehr, egal ob mit Belag oder ohne alles 🙂

10. 2 Niederegger look tasty Sticks Classic und Caramel Brownie je 40g, je 1,10€, Launch Oktober 2014

Den Preis finde ich ganz schön happig, aber es schmeckt super lecker.



Der Gesamtwert der Box (ohne dem Bier) beläuft sich auf 13,09€.

Fazit: Ich finde die Box dieses Mal richtig toll,es ist für jeden etwas dabei,sogar für die Omi 🙂


AYUMI Plüschtiere von NICI – mit Gewinnspiel

Seit kurzem gibt es überall den AYUMI-Hype.
Auch ich habe die niedlichen Kuscheltierchen von NICI schon vor diesem Test gesehen und sie haben mich auf Anhieb begeistert.
Nun wurden wir doch tatsächlich als Tester ausgewählt und bekamen 2 dieser tollen Plüschtiere.

Kuscheltiere sind für Kinder etwas ganz Besonderes und die AYUMI’s beziehen sich auf die ständig wechselnden Gefühlen von Mädchen. Ich persönlich finde das total toll, da ich 3 Mädchen habe. Schade finde ich allerdings, dass es keine für Jungs gibt.

Die Ayumi BE You gibt es in 4 verschiedenen Varianten:
– Schlüsselanhänger für 7,99€
– Schlenker ca. 20cm für 14,99€
– Plüschtier ca. 30cm mit Glitzeranhänger für 24,99€ und
– Plüschtier ca. 38cm mit Glitzeranhänger für 29,99€
Bestellen kann man die Plüschtiere im Onlineshop von NICI http://www.nici-shop.de/Produktlinien/Ayumi/


AYUMI ist ein japanisches Plüschtier und bedeutet „Sie geht ihren Weg“. Mit ihren süßen Glitzeraugen soll es den Kindern vermitteln „ich höre dir zu“,“ ich tröste dich“, „ich stehe dir bei“, „ich kann in deine Seele schauen“.
Es gibt bisher 4 verschiedene Charactere in unterschiedlichen Farben auf dem Markt:

AYUMI FUN: sorgt für Spaß und Abwechslung
AYUMI LOVE: verleiht Mut und Selbstbewusstsein
AYUMI HOPE: hört geduldig zu und zeigt den richtigen Weg
AYUMI SECRET: spürt Stimmungen und steht einem bei

AYUMI’s sollen die Mädchen dabei unterstützen, sich so zu nehmen wie sie sind und ihre Einzigartigkeit zu erkennen.

Fazit: Meine 3 Töchter waren sehr begeistert. Sie sind sehr kuschelig, das Material ist sehr weich und die Farbkombinationen sind ein Traum.
Für jedes Mädchen ist sicher ein passender Charakter dabei und es gibt ja auch die Möglichkeit, wer sich nicht entscheiden kann, einfach allen 4 AYUMI’s ein Zuhause zu geben.
Auf der Produktseite von AYUMI kann man auch einfach einen Test machen und schauen, welches Plüschtier am Besten zu einem passt http://www.ayumi-beyou.com .Dort gibt es auch ein Gewinnspiel mit Janina Uhse, bekannt aus GZSZ. Vielleicht gibt es bald noch mehr tolle Charactere, die die Kinder begeistern und vielleicht auch für kleine Jungs.

Gewinnspiel:
Wir behalten FUN und verlosen die mutige und selbstbewusste LOVE. Sie ist 38cm groß und hat auch einen tollen Glitzeranhänger

Wer die süße LOVE gewinnen möchte schreibt mir bitte hier unter dem Blog oder unter dem Gewinnspielpost auf meiner facebook-Seite https://www.facebook.com/erzgebirgsknirpse einen Kommentar, warum er dieses Plüschtier gewinnen möchte.
Bitte liked auch meine facebook-Seite und teilt den Gewinnspielpost öffentlich.Wenn ihr hier kommentiert,teilt mir bitte mit, unter welchem Namen ihr mir folgt.
Teilnehmen kann jeder, der das 18. Lebensjahr erreicht hat und einen Wohnsitz in Deutschland hat.
Das Gewinnspiel geht bis zum 15.9.2014 23.59 Uhr.
Viel Glück!!!

Blog Marketing Blog-Marketing ad by hallimash

Herbal Essences Clearly Naked Shampoo und Spülung

Über for me durfte ich das neue Herbal Essences Clearly Naked Glanz-Shampoo und Glanz-Pflegespülung testen.

3 Wochen habe ich nun getestet und möchte euch meinen Testbericht nicht vorenthalten:
Ich habe lange Haare und wasche mir meine Haare mind. jeden 2.Tag. Ich probiere gern neue Shampoo’s und Spülungen aus, mit einigen bin ich zufrieden, mit anderen weniger.
Das Design der Flaschen finde ich sehr ansprechend und auch das Öffnen der Flaschen mit dem Kippdeckel finde ich toll.
Sowohl das Shampoo, als auch die Spülung duften frisch nach Minze und lassen sich sehr gut ins Haar einmassieren.
Das Shampoo schäumt richtig toll und auch das Auswaschen war unkompliziert.
Die Spülung macht mein Haare schön weich und sie lassen sich nach dem Auswaschen prima durchkämmen.
Von dem Glanz, der in die Haare gezaubert werden soll, konnte ich jedoch erst nach mehreren Anwendungen etwas sehen. Auch vom Volumen, was die Haare bekommen sollen,konnte ich nichts merken.
Richtig klasse finde ich aber, dass keine Silikone,Parabene und Farbstoffe enthalten sind.
Ich habe hier über meinen Blog und bei facebook 2 Mittester gesucht (und gefunden).
Die beiden Damen erhielten jeweils 8 Proben und Gutscheine.
Leider bekam ich nur von einer Dame eine erste Rückmeldung,was ich sehr schade finde.
Mittesterin Steffi berichtete mir, dass sie das Volumenshampoo ausprobiert hat und auch ihr der Duft sehr gefallen hat und ihre Haare auch ohne Spülung weich wurden und sehr gut kämmbar waren.
Nach dieser ersten Rückmeldung kam leider auch von ihr nichts mehr.

Zum Preis: Die UVP liegt bei 2,69€ sowohl für das Shampoo, als auch für die Spülung.
Fazit: Mir gefallen Shampoo und Spülung sehr gut und ich werde sie mir auch öfter kaufen.

Rossmann Schön für mich-Box August 2014

Heute habe mich nun endlich die Schön für mich-Box von Rossmann abgeholt.


Enthalten war Folgendes:

1. Mel Merio It’s Pool Time Eau de Parfum 50ml

– riecht sehr süß und fruchtig

2. Labello Lip Butter Blueberry Blush

– Lippen werden geschmeidig und der Duft ist toll (hat sich gleich meine Tochter unter den Nagel gerissen)

3. Rival de Loop Going Longer Lash Booster Serum

– es handelt sich um ein transparentes Wimpernserum, was die Wimpern stärken und das Volmen erhöhen       kann

4. Max Factor Clump Defy Extensions Mascara 

– soll für dichte und lange Wimpern sorgen

5. Fusswohl Seidenextrakt Barfuss-Spray

– soll seidig-trockene Füße verleihen, riechen tut es schon mal gut

6. Palmolive Duft Schaumseife Himbeere

– wunderbar duftender Schaum, der die Haut der Hände nach dem Waschen sanft anfühlen lässt

7. Pantene Keratin Repair Shampoo 

– soll gesund aussehende Oberfläche der Haare wiederherstellen

8. bebe More Hydra Splash Multifunktionales Creme-Gel

– soll den Feuchtigkeitsgehalt der Haut ausgleichen


Gesamtwert der Box: ca. 36€

Ich freue mich über die Produkte und die 5€ sind gut investiert. Hoffentlich habe ich mal wieder Glück, so eine Box zu ergattern.